Schließen

Veranstaltungskalender 2021

Meldungen zu Veranstaltungen, die 2021 im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen durchgeführt werden können, bitte per E-Mail an presse@erbach.de oder telefonisch: 06062 64-223.

November 2021

Nicht-städtische Veranstaltungen

  • 01.11.-25.11. Ausstellung "Natürlich" in der Hauptstraße 59 in Erbach. Öffnungszeiten: Mo-Fr nach Voranmeldung über kunst@kikubari.net. Sonntags ist von 14-17 Uhr ohne Voranmeldung geöffnet. Es gilt die Maskenpflicht, der Eintritt ist frei.

 


  • 18.11., 17.30-20 Uhr & 20.11., 10.30-150 Uhr: "Ich mach mir ein Bild von dir" - Portraitfotografie mit ausgebildetem Fotograf Lothar Weinrauch (für Freizeitfotografen bzw. Fotografie-Interessierte, 30 €). Anmeldung über die Kulturhalle Frisch e.V.

 


  • 21.11., 12-18 Uhr: Kunst-Basar in der Kulturhalle Frisch e.V. Ein künstlerisches Begegnungsevent zum Sammeln, (Aus-)Tauschen, Ver- und Einkaufen, zum Verweilen bei Kaffee, Kuchen, Punsch. Ab 15 Uhr mit musikalischer Begleitung von acoustic chamber jazz; Eintritt frei.

 


  • 27./28.11., 10-17 Uhr: Stencil Nation - StreetArt Workshop mit Künstlerin Carmen Müller (ab 11 Jahren, 45 €). Anmeldung über die Kulturhalle Frisch e.V.

 


  • 27.11., 10-14 Uhr: Stockkampf mit Bewegungskünstler Philipp-Damian Siafert (Jugendliche: 25 €,  Erwachsene: 35 €). Anmeldung über die Kulturhalle Frisch e.V.

 


  • 27.11., 04. & 11.12., jewels 10-13 Uhr: Junge, künstlerische Fotografie mit ausgebildetem Fotograf Lothar Weinrauch (14-99 J., 30 €). Anmeldung über die Kulturhalle Frisch e.V.

 

  • ab 28.11., 12-16 Uhr (weitere Termine nach Absprache mit Teilnehmenden): F**k dich - Theaterprojekt zum Thema Hate Speech und Meinung mit Theaterpädagogen Dirk Kaufmann (für Menschen aller Altersgruppen, Aufwandsentschädigung für gesamten Kurs: 10 €). Anmeldung über die Kulturhalle Frisch e.V.

 

Dezember 2021

Erbacher Kammerkonzerte:

  • 12.12. um 17 Uhr in der Werner-Borchers-Halle: Gastkonzert des Hessischen Rundfunks

    Am 12. Dezember steht das traditionelle Gastkonzert des Hessischen Rundfunks mit Solisten des hr-Sinfonieorchesters auf dem Programm. Unter dem Titel „Romantische Welten“ bietet es das 2. Klaviertrio op. 49 von Felix Mendelssohn-Bartholdy und im zweiten Teil das Klavierquintett (Streichquartett mit Klavier) von Nikolaj Medtner, der 1880-1951 lebte und als „russischer Brahms“ bezeichnet wird.
    Die Eintrittskarten für 24 Euro sind im freien Verkauf drei Wochen vor dem jeweiligen Termin bei der Touristik-Information Erbach, Altes Rathaus am Marktplatz, erhältlich oder vorbestellbar, Tel. 06062 64-880, E-Mail: tourismus@erbach.de.

 

Nicht-städtische Veranstaltungen

  • 14. und 15.12. um 20 Uhr: Kikeriki-Theater "Watzmänner" in der Werner-Borchers-Halle. Karten können in der Touristik-Information im Alten Rathaus für 30,-€ erworben werden (Telefon: 06062 64-880 oder E-Mail: tourismus@erbach.de). Die Veranstaltung findet als 2G-Veranstaltung statt.