Schriftgröße ändern:  A+ |   A |   A- | 

Die Kirchen und Konfessionen in der Kreisstadt Erbach

Die evangelische Stadtkirche aus Sicht des Marktplatzes. im Vordergrund das Denkmal des Grafen Franz I. Die evangelische Stadtkirche aus Sicht des Marktplatzes. im Vordergrund das Denkmal des Grafen Franz I.

Die Kirchen und Religionsgemeinschaften bieten spirituelle Heimat; sie begleiten Menschen im Alltag und bei besonderen Momenten des Lebens - wie Hochzeit, Geburt oder Tod. Sie helfen Bedürftigen und bieten Identifikation und Orientierung. Ihre Bildungsprogramme und sozialen Einrichtungen richten sich an Mitglieder und interessierte Bürger. Darüber hinaus sind Kirchen und Religionsgemeinschaten ein wichtiger Bestandteil des sozialen und kulturellen Lebens.

Auch Kirchen sind für viele Menschen ein Ort des Gebets, der Kultur, der Begegnung. Die Evangelische Stadtkirche liegt in der Erbacher Altstadt, dem Städtel und prägt mit ihrem Kirchturm das Stadtbild enorm. Direkt vom Marktplatz aus führt der Weg durch den Rathaus-Torbogen zur ihr. In der Touristen-Information im historischen Rathaus am Marktplatz können Sie sogar einen Kirchenschlüssel zur Besichtigung ausleihen.

 

 

Kontakt

Magistrat der Kreisstadt Erbach
Neckarstraße 3
64711 Erbach im Odenwald
Tel.: 06062-640
Fax: 06062-6412
E-Mail: stadtverwaltung@erbach.de

 

Stadtrundgang
"Erbach rundum erleben"

stadtrundgang_360grad

 
 

Impressionen aus
Erbach im Odenwald

Schloss Marktplatzseite
Altes Rathaus und Muemling
Lustgarten und Orangerie
Hof der Graeflichen Sammlungen Schloss Erbach
Tempelhaus
Blick auf die Schlosswache, das alte Rathaus und die Stadtkirche
Rathaus und Stadtkirche
Fachwerkhaeuser im Staedtel
Staedtel

Mehr Impressionen
finden Sie in unserer
Bildergalerie.

 

Imagefilm Erbach im Odenwald


vergrößerte Ansicht