Schließen

Anreise mit dem Auto

Mit dem Auto kommen Sie über die B 45 (Hanau-Eberbach), die B 47 (Worms-Würzburg) oder die B 460 (Heppenheim-Erbach) nach Erbach. Als Zieldaten für das Navi empfehlen wir: Michelstädter Straße in 64711 Erbach im Odenwald.

Anreise mit der Bahn

Die Odenwaldbahn bringt Sie von Darmstadt, Frankfurt und Hanau zu uns. Aus Richtung Stuttgart und Mannheim/Heidelberg besteht in Eberbach Anschluss nach Erbach. Der Bahnhof ist etwa 15 Gehminuten vom Festgelände entfernt.

 

Zu Fuß erreichen Sie den Erbacher Wiesenmarkt entweder nach links über die Straßen "Hohl", "Brückenstraße" und "Hauptstraße" oder durch die historische Altstadt über den gegenüber dem Bahnhof befindlichen Treppenabgang zum Handwerkerhof, dann rechts durch den Schlossgraben über den Marktplatz und nach der Mümlingbrücke über die "Hauptstraße".

 

Eine bequeme Alternative bietet der CityBus. Von der Haltestelle direkt am Bahnhof bringen Sie die Linien 3+4 in 10 Minuten zur Zielhaltestelle am Landratsamt.

Wiesemaik-Pennich

Bereits anderthalb Monate vor dem großen Fest, ist der Wiesemaik-Pennich ausverkauft! In den vergangenen Wochen ist die mit zehn Prozent Rabatt angebotene „Ersatzwährung“ während des Erbacher Wiesenmarkts im beachtlichen Wert von 50.000 Euro über die Ladentheke gegangen.
Das alternative Zahlungsmittel in Form von Gutscheinen ist bis auf den Messebereich auf dem gesamten Marktgelände gültig und kann zum Kauf von Essen und Trinken, aber auch für die Karussellfahrt oder den Erwerb von Händlerwaren eingesetzt werden.

Die Gutscheinhefte gibt es ab September wieder im Odenwald-Laden der Touristik-Information im Alten Rathaus.

Lohnend ist der Erwerb dieser „Ersatzwährung“ zum größten Volksfest in Südhessen allemal, denn auf den Kaufpreis wird ein Sofortrabatt von zehn Prozent gewährt. Dies ist möglich, weil der Darmstädter Schaustellerverband, die Sparkasse Odenwaldkreis und die Michelstädter Unternehmen RESO und Pro Reifenservice Odenwald für die Nachlassgewährung gemeinsam einen Betrag von 5.000 Euro finanzieren.

Kontakt

Bei Fragen rund um den Erbacher Wiesenmarkt steht das Team, bestehend aus dem Marktmeister Peter Breidenbach und der Stellvertreterin Marion Fischer, gern zur Verfügung.

 

Peter Breidenbach

Telefon: 06062-913485
E-Mail: marktmeister@erbach.de

 

Marion Fischer

Telefon: 06062-6483 (Büro am Marktplatz)
E-Mail: marion-fischer@erbach.de

 

Marktbüro

Telefon: 06062-80 987 90

 

Das Marktbüro auf dem Festgelände finden Sie in der Werner-Borchers-Halle, unterhalb des Restaurants "Weitblick". Während des Erbacher Wiesenmarktes ist das Büro täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr besetzt.

Öffnungszeiten

Festplatz
Täglich ab 11.00
Sperrstunde: 3.00 Uhr
Beginn am ersten Freitag um 15.00 Uhr
Ende am letzten Sonntag um 24.00 Uhr

Händlerstraßen
Täglich von 11.00 bis 23.00 Uhr
Beginn am ersten Freitag um 15.00 Uhr

Messehallen der Südhessen Messe
Montags bis samstags von 13.00 bis 22.00 Uhr
Sonntags von 11.00 bis 22.00 Uhr
Beginn am ersten Freitag um 15.00 Uhr

Freigelände der Südhessen Messe
Täglich von 11.00 bis 20.00 Uhr
Beginn am ersten Freitag um 15.00 Uhr